"Erste Hilfe am Kind"
Mitarbeiterfortbildung

Um auch für den Ernstfall gut gerüstet zu sein, absolvierten die Mitarbeiterinnen der Kindertagesstätte am Samstag, 15.09.2018, den Kurs "Erste-Hilfe-am-Kind". Herr Beier vom BRK behandelte mit den Teilnehmerinnen zahlreiche interessante Themen, z.B. das richtige Verhalten bei Verbrennungen, Wespenstichen, Zeckenbissen und Stürzen. Außerdem wurde die stabile Seitenlage geübt, ebenso wie die Herz-Lungen-Wiederbelebung und das Anlegen verschiedener Verbände. Durch das Erzählen persönlicher Erlebnisse und Reaktionen des langjährigen Rettungssanitäters wurden viele Inhalte veranschaulicht und Unsicherheiten bei den Mitarbeiterinnen beseitigt.
Dafür ein herzliches Dankeschön an Herrn Beier!